Applikatoren ENZYWELL "professional" 
 
 

Matten-Applikator Max. Flussdichte: 100 μT  
Der Einsatz des Matten-Applikators für eine Ganzkörperbehandlung gehört zur Grundausstattung. 
Maße: 190 x 70 cm
 

Liegen-Applikator           
                Max. Flussdichte: 100 μT  
Der Liegen-Applikator ist die Komfort-Variante der Ganzkörperbehandlung. Er ist sinnvoll bei allen Beschwerden. 
Liegefläche: 180 x 70 cm
 

Sessel-Applikator Max. Flussdichte: 100 μT  
Die Anwendung ist analog zu dem oben beschriebenen Ganzkörper-Applikator. Sein Einsatzgebiet ist der Anwendungssessel. Zur Fixierung auf dem Anwendungssessel sind Bänder angebracht. 
Maße: 150 x 50 cm
 

Decken-Applikator Max. Flussdichte: 100 μT  
Wirkungsweise wie Matten-Applikator. Der Decken-Applikator eignet sich hervorragend zur Anwendung im Rollstuhl. 
Maße: 84 x 42 cm
 

Kissen-Applikator Max. Flussdichte: 100 μT  
Der Kissen-Applikator dient der lokalen Anwendung und kann im Liegen oder im Sitzen (z.B.im Rollstuhl) unter oder auf dem Körper angewendet werden. 
Maße: 50 x 30 cm oval
 

Flächen-Applikator Max. Flussdichte: 400 μT  
Der Flächen-Applikator dient der konzentrierten lokalen Anwendung. Er wird direkt aufgelegt und festgehalten bzw.mit einem Klettband befestigt.
Maße: 10 x 6 x 2,5 cm (elektromagnetische Abschirmung*)
 

Stab-Applikator Max. Flussdichte: 200 μT  
Der Stab-Applikator bietet sich an der Anwendung stark strukturierter Flächen (Gesicht, Finger-und Fußgelenke, Ellenbogen-Gelenke u.ä.).
Maße: 15 cm x (D) 1,5 cm (elektromagnetische Abschirmung*)
 

Ergonom-Applikator Max. Flussdichte: 200 μT  
Der Ergonom-Applikator kann alternativ zum Stab-Applikator eingesetzt werden. Durch seinen speziellen Handgriff ist dieser Ergonom-Applikator zur Selbstbehandlung schwer zugänglicher Körperregionen geeignet. 
Maße: 20 cm x (D) 3 cm (elektromagnetische Abschirmung*)
 

Tinnitus-Applikator Max. Flussdichte: 100 μT  
Für die lokale Anwendung des HNO-Bereiches. 
Maße: Kopfhörer
 

Manschetten-Applikator Max. Flussdichte: 100 μT  
Der Manschetten-Applikator kann alternativ zum Kissen-Applikator zur lokalen Anwendung eingesetzt werden. Die Manschette wird mit einem Klettband befestigt.
Maße: 60 x 25 cm
 

Gamaschen-Applikator Max. Flussdichte: 100 μT  
Der Gamaschen-Applikator wurde für die Extremitätenbehandlung bei Großtieren, insbesondere bei Pferden entwickelt. Er wird mit 4 Klettverschlüssen befestigt.
Maße: 50 x 40 cm
 

Veterinär-Applikator Max. Flussdichte: 100 μT  
Dieser Applikator wurde speziell für die Veterinärbereich entwickelt und ist bestens geeignet zur Anwendung von Kleintieren wie Hund, Katze, usw. Der Applikator hat auf jeder Seite zwei Laschen zum evtl. Befestigen auf dem Tierrücken.
Maße: 70 x 70 cm
 

Pferde-Applikator "standard" Max. Flussdichte: 100 μT  

Der Pferde-Applikator ist speziell für den Pferde-Rücken konzipiert.  Zur möglichen Fixierung des Applikators an Hals und Schweif sind kleine Alubügel vorhanden. Der Pferde-Applikator hat ein separates Taschenset für Steuergerät, Akku, Akku-Ladegerät und für evtl. Lokal-Applikatoren. Das Taschenset ist mit einem Ristpolster versehen und kann nach dem Anlegen des Pferde-Applikators mit einem üblichen Deckengurt befestigt werden. Die Tasche für das Steuergerät besitzt ein Sichtfenster, welches die Bedienung und Kontrolle des Steuergerätes von Außen ermöglicht.
Maße: 140 x 160 cm

 

Pferde-Applikator "horse" Max. Flussdichte: 100 μT  

In dem neuentwickelten Pferde-Applikator "horse" (Butterfly) sind sämtliche Komponenten wie Steuerung, Akku usw. im Applikator integriert. Das Steuergerät besitzt 3 unterschiedliche vollautomatische Programme mit individuellen Frequenzen zur Beruhigung, Stimulation und Regeneration der Pferde. Die Intensität und Therapiezeit können auch individuell eingestellt werden. Nebst automatischen Ein- und Ausschleichfunktionen hat das System einen vollautomatischen Polwechsel und eine Anzeige der Li-Ion-Akku-Kapazität auf Tastendruck. Schwerpunkte der Entwicklung waren, nebst den therapeutischen Merkmalen eine außerordentlich einfache Handhabung und einfachste Bedienung des Systems.
Anwendungsziele im Pferdesport
Das System dient mit dieser Konzeption in hervorragender Weise zur Unterstützung des Trainings von Reit- und Sportpferden, indem eine Anwendung, aufgrund der robusten Bauweise und der Mobilität nicht nur im Stall, sondern auch auf der Weide oder auf dem Turnierplatz erfolgen kann. Das System dient weiterhin der Muskeldurchblutung vor dem Training, der Entspannung und Lockerung nach dem Training oder Wettkampf, der Reduzierung von Nervosität, Widersetzlichkeit, Angst und Unruhe, sowie der Verkürzung von Erholungszeiten.
Anwendungsziele in der Therapie
Weitere Anwendungsziele sind die Linderung von entzündlichen und degenerativen Beschwerden des Stütz- und Bewegungsapparates, die Beschleunigung von Wundheilungsprozessen, die Unterstützung der Blutgefäßfunktionen, sowie die Abheilung von Prellungen, die Linderung von Atemwegserkrankungen und die Beseitigung von Stoffwechselstörungen.
Anwendungsziele in der Pferdehaltung
Auch die grundsätzlichen Anwendungsziele in der Pferdehaltung sind mit diesem System leicht und elegant erreichbar, nämlich der Ausgleich von Defiziten, die durch mangelnde Bewegung entstehen. Pferde benötigen für Gesundheit und Wohlbefinden täglich viel Bewegung. Bei Bewegungsmangel sind Defizite vorprogrammiert, die durch tägliche Anwendung des Systems ausgeglichen werden können. Als einziges Gerät seiner Art gewährleistet es innerhalb der Programme, eine in Vor- Haupt- und Nachbehandlung gegliederte Anwendung, durch an- und absteigende Intensität des Magnetfeldes.

    pferd4
 


*Durch die patentierte elektromagnetische Abschirmung wird eine definierte Fokussierung des Magnetfeldes ausschließlich auf die Fläche gewährleistet.

Info

SCHOBER medicare GmbH

Zu den Linden 1
D-72379 Hechingen

Kontakt
Telefon: +49 7471 617611
Telefax: +49 7471 617612

info@schober-medicare.de

Zum Seitenanfang